Wir in Amerika 2005 - Ortschaft Uetz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir in Amerika 2005

Der Posaunenchor Cobbel folgte in der Zeit vom 15.07.2005 bis zum 30.07.2005 einer Einladung des Blue Lake Fine Arts Camp und absolvierte eine zweiwöchige Konzerttournee durch Michigan. Kurz nach dem Besuch der knapp 70 jungen Mitglieder des Orchesters "Nothern Winds" im Sommer 2004 begann für die Mitglieder des Posaunenchores die Zeit der Planung auf die Reise nach Amerika.


Die Tournee im Sommer 2005 führte den Posaunenchor durch 5 Städte im Bundesstaat Michigan.

Durch die hervorragende Planung des Büros, welches im Blue Lake Fine Arts Camp das Internationale Austauschprogramm organinisiert, hat die Gruppe während der 14 Tage sowohl den Süden, als auch den Norden Michigans kennengelernt.

Die Tourdaten im Einzelnen:

Ankunft

Abfahrt

Ort

15. Juli 2005

Flughafen O'Hara Chicago

15. Juli 2005

18. Juli 2005

Lansing

18. Juli 2005

21. Juli 2005

Flint

21. Juli 2005

24. Juli 2005

Evart

24. Juli 2005

27. Juli 2005

Mackinaw

27. Juli 2005

29. Juli 2005

Grand Rapids

30. Juli 2005

Flughafen Hamburg

 

Ein besonderer Höhepunkt der Tournee war der Besuch des Blue Lake Fine Arts Camp am 21. Juni 2005 . Der Posaunenchor war an diesen Tag auf seinem Weg von Flint nach Evart eingeladen, sich den gesamten Nachmittag das Camp und das Leben dort anzusehen. Am Abend hatte der Chor noch die Gelegenheit, den Studenten in der Stewart Shell eine Kostprobe seines Könnens zu geben.

Und hier die Fotoserie...

 
 



Den kompleten Reisebericht gibt's auch zum Download....

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü